Balkon Duderstadt Fuherbacher Strasse

Duderstadt, Fuhrbacher Strasse

Installation eines freitragenden Balkons in Trapezform am Einfamilienwohnhaus

Die Erweiterung eines Hauses um Balkone ist eine erhebliche Wertsteigerung für eine Immobilie, da dieser zu einer wesentlichen optischen Aufwertung des Gebäudes und zudem zu einer Steigerung der Wohnqualität beiträgt.

Diese Tatsachen stellen eine wesentliche Herausforderung dar, wenn der Balkon dabei die Zugänglichkeit der darunter befindlichen Zufahrt mit Garage nicht beeinträchtigen darf, aber ebenso einen optimalen und komfortablen Raumgewinn darstellen soll.

Die Trapezform stellte bei diesem Bauvorhaben die ideale Lösung für diese hohen Ansprüche in Verbindung mit einer freitragenden Konstruktion dar.

Durch die Nähe zu der angrenzenden Straße entschied sich der Bauherr für eine starre Lamelle als Seitenblende, als auch für eine verschiebbare Lamelle an der Frontseite des Balkons.

Zur Ausführung kamen als Brüstung VSG matte Folie, sowie als Balkondach Pilkington Klarglas mit Lotuseffekt.

Ein weiteres optisches Highlight stellt der Balkonboden aus Holzimitat dar, welcher Behaglichkeit und Wohlfühlcharakter vermittelt und zudem eine hohe Widerstandsfähigkeit sowie eine hohe Beständigkeit gegen UV-Strahlung aufweist.

BONDA’s qualifizierte Monteuren war es trotz abfallender Garageneinfahrt mittels eines firmeneigenen Kranladearm-LKW möglich den Balkon in kürzester Zeit zu montieren und zu übergeben.

Dies ist durch eine fachgerechte Vormontage der einzelnen Komponenten in unserem Werk möglich, wodurch sich der Arbeitsaufwand vor Ort auf ein Minimum reduzieren lässt.

Kurzinformationen zum Projekt

Referenznr.:
EFH-7
Standort:
Duderstadt, Fuhrbacher Str.
Balkontyp:
Freitragender Balkon
Anzahl Balkone:
1
Baujahr:
2014
Kategorie:
Einfamilienhaus

Weitere Referenzen aus der Kategorie