Balkonanbau Ludwigshafen, Ulmenweg

Alte Betonbalkone sind meistens die Ursache für umfassende Unterhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen.

Eine dauerhafte Lösung zur Vermeidung von wiederkehrenden Sanierungen und zur Vermeidung von Wärmebrücken erreicht man nur durch den ABRISS DER BALKONE.

Bei diesem Projekt – einer Sanierung von zwei Mehrfamilienhäusern – wurde durch den Anbau neuer großzügiger Balkone ein maximaler Wohnkomfort erzielt.

Dass Balkone – insbesondere in der Stadt – immer beliebter werden, wird dadurch deutlich, dass immer mehr ältere Häuser nachträglich mit einem Balkon ODER mit größeren Balkonen ausgestattet werden.

Viele Menschen können sich Frühling und Sommer ohne Balkon nicht mehr vorstellen. Sie wollen nicht auf die Möglichkeit verzichten, im Freien zu frühstücken oder duftende Blumen anzupflanzen.

Balkone sind ein wichtiges Stück – LEBENSGEFÜHL!

 

Gesamtmaßnahme:

  • Fundamenterstellung
  • 14 Balkone im Erdgeschoss als Loggienerweiterung + 42 Nischenbalkone im 1.-3. Obergeschoss
  • 14 Balkonüberdachungen
  • 36 Seitenblenden
  • 112 Blumenkästen
  • 56 Markisenvorrüstungen mittels Aluminiumprofil
  • 56 Balkonaustrittstufen aus Aluminium-Riffelblech

Screenshot 2014-12-18 14.35.24

Die an 14 Wohnungen vorhandenen alten Beton-Balkone wurden fassadenbündig und die an 42 Wohnungen vorhandenen alten Beton-Balkone wurden nischenbündig abgerissen. Nach kompletter Fertigstellung der Fassadenarbeiten wurden alle 42 Wohneinheiten im 1.-3.Obergeschoss mit großen, optisch ansprechenden Nischenbalkonen bestückt. Die 14 Bestandsloggien im Erdgeschoss wurden neu abgedichtet und mittels eines Vorstellbalkons auf ca. 8 qm erweitert.

Die Balkone übernehmen bei diesem Objekt die Hauptrolle an der dezent gehaltenen Fassade. Das angewandte 2-Stützen-System ist eine der innovativsten Lösungen am Markt. Es besteht aus einer Balkonplatte, bestehend aus einem Aluminium-Mehrkammerprofil mit eingelegten Werksteinplatten, zwei Wandauflagekonsolen und zwei tragenden Stützen.

Mit den verschiedenen Varianten für Balkonsysteme aller Art von BONDA können Sie Ihrer Kreativität bei der Balkongestaltung freien Lauf lassen. Transluzente Glasbrüstungen im Spiel mit weinroten TRESPA-Platten, vorgesetzten T-Pfosten und einem runden Aluminiumhandlauf lassen das Gebäude ausgesprochen modern und attraktiv wirken. Zusätzlich wurden die Balkone zur Auflockerung der Ansicht mit je 2 Blumenkästen versehen.

Screenshot 2014-12-18 14.36.39