Balkonanbau Kölpinsee, Cölpinstraße

BONDA ersetzt Holzbalkone durch Aluminiumbalkone.

Oft hat der Besitzer eines Holzbalkons keine Erfahrung von der Pflege und Instandhaltung von Holzbalkonen. Das Ergebnis sieht man unter Umständen schon nach einigen Jahren – Fäulnis und Pilze, welche das Holz zerstören.

Die Schäden befinden sich meistens in den tragenden Holzbalken, am Fußpunkt, am Dach, bei den Bodenbelägen und an der Balkonbrüstung.

An diesem Objekte wurden die bestehenden, stark verwitterten Holzbalkone durch Aluminiumbalkone ersetzt.

Vorteile von BONDA – Aluminium-Balkonen:

  • filigranes Aussehen und dennoch höchste Stabilität
  • Formenvielfalt und individuelle Gestaltung möglich
  • hohe Witterungsstabilität und eine wetterbeständige Oberfläche
  • leichte Reinigung und geringe Schmutzanhaftung
  • Nach einer entsprechenden Vorbehandlung erhält ein BONDA-Balkon eine wetterfeste, labortechnisch geprüfte Pulverbeschichtung. Diese Pulverbeschichtung ist TÜV-und GSB zertifiziert – das garantiert Ihnen gleichbleibend hohe Qualität.

Screenshot 2014-12-13 10.24.03

Baudaten:

  • Austausch von alten verrotteten Holzbalkonen durch Aluminium-Vorstellbalkone
  • Brüstungen als Stabgeländer in einer Alu-Konstruktion, welche optisch an die alten Holzgeländer angepasst wurde.

Fußboden:

  • pflegeleichter Werksteinbelag in granitgrau

Während Holzbalkone mit jedem Renovierungsanstrich etwas dunkler werden, sehen die wartungsfreien Aluminiumbalkone auch nach vielen Jahren noch aus wie neu.

Innovative Balkone bilden den Kern unserer Markenkompetenz.